Unbenannt-1

Pro-Russische Biker-Show in Sewastopol – Illuminati, Faschisten und Stalin.

Nach den großen militärischen Paraden versucht sich Russland wieder an der Kunst. Doch auch diese bleibt nicht von der politischen Agenda befreit – eine pro-russische Show aufgeführt auf der, von Russland annexierten Krim, moderiert von den „Nachtwölfen“, Putins Lieblinsbikern. Das Thema – die ukrainische Revolution. Ich finde es wichtig, dass jeder Europäer sich im Klaren darüber wird was da drüben, in Russland, im Staatsfernseher gezeigt wird. Diesmal fasst es wunderbar die russische Propaganda in dem Ukraine-Konflikt zusammen. Ich übersetze grob was der Moderator und der Kommentator sagt, jedoch mit Lücken. Falls etwas mal unlogisch und komisch erscheint, dann war es höchstwahrscheinlich auch in Russisch vollkommen sinnfrei. Einiges war tatsächlich schwer zu übersetzen. Falls sowas nur eine Redundanz war, habe ich diese fallen gelassen. Russische Sprache ist eine sehr mächtige und pompöse Sprache. Es lässt sich damit wunderbar beschreiben und übertreiben – die Sprache hat für alles ein eigenes Adjektiv, welches […]

Advertisment ad adsense adlogger